Spende von der Gesellschaft Bürger und Polizei e.V.

DSC_1127-2Die Verantwortlichen der Wiesbadener Tafel e.V., Ruth Friedrich-Wurzel und Detlev Bothmann, freuten sich sehr über die Spende von 2000 Euro, die sie am 2.2. 2017 von der der Gesellschaft Bürger und Polizei e.V. erhielten. Diese Summe wurde als Kollekte bei dem Adventskonzert in der Wiesbadener Marktkirche am 4. Dezember 2016 eingenommen. Das Konzert wurde seinerzeit durch das Landespolizeiorchester Hessen und den Wiesbadener Mädchenchor gestaltet und hatte etwa 450 Gäste, die bereit waren, für die Wiesbadener Tafel zu spenden.

Die Spende wurde durch den Polizeipräsident Stefan Müller, der gemeinsam mit Peter Hoffmann, Rechtsanwalt, die Doppelspitze im Verein Gesellschaft Bürger und Polizei e.V. bildet und den Polizeipfarrer Dr. Martin Schulz-Rauch, übergeben.

Aktion mit Globus Wiesbaden-Nordenstadt und Mainz 05 hilft e.V.

Am 29.4.2017 erfolgte die offizielle Scheckübergabe an die begünstigten Tafeln aus Mainz, Wiesbaden, Bingen, Bad Kreuznach, Alzey, Idar-Oberstein und Kirn im Rahmen des Heimspiels gegen Borussia Mönchengladbach.

Mehr Info unter Mainz 05 – Bericht

Unseren herzlichen Dank an die vielen fleißigen Schülerinnen und Schüler und die Organisatoren von Mainz05.

Eindrucksvolle Tischmesse am Gründonnerstag in St. Klara

P1130679HomePage

Jesus versammelte am Vorabend vor seinem Leiden seine Jünger um sich, um mit ihnen nach jüdischer Tradition das Pessach-Fest zu feiern. Genau diese Handlung Jesu, das gemeinsame Brotbrechen und -verteilen stand im Mittelpunkt der Tischmesse, die die Kirchortgemeinde St. Klara an Gründonnerstag zusammen mit Pfarrer Heimburger feierte.

Die Gemeinde hatte zwei Vertreter der Wiesbadener Tafel eingeladen, die mit Abstand der größte Brotverteiler in Wiesbaden ist. Pro Ausgabetag werden rund 800 kg. Backwaren an Bedürftige ausgegeben. Dr. Rollig führte mit den Herren Hoffmann und Bothmann ein kleines Interview (siehe Bild), in dem die Arbeit der Tafel vorgestellt wurde. Am Ende des Gesprächs konnte Dr. Rollig der Tafel eine Spende von 700 Euro übergeben, die aus dem Überschuss des Erntedank-Essens 2016 und des Pizza-Essens anlässlich der Fastnacht 2017 stammten.

1 2 3 29